KUT 2016 – Laufverpflegung à la EisernerHans.

K1600_IMG_20160515_082247

Da war er wieder, der #KUT #Keufelskopf #Keufelskopfultratrail.

86,83k & 3115 HM laut Uhr – 86,6km und 3600HM laut Veranstalter. Sind nicht die Mega-Unterschiede vom Gefühl her – kommt bei solchen Distanzen auch nicht mehr drauf an 😉

War mein erster richtig langer Lauf 2015, nach dem 58km RAG Debut. 2016 bin ich nun als Wiederholungstäter dabei gewesen.

Selbstverpflegung, nur Wasser an der Strecke, 4 mal die Möglichkeit Getränke (Keine Gels oder feste Nahrung) zu platzieren.

Was nimmt man da mit? 2015: Müsliriegel, 4 Bananen, 4 Äpfel, Isopulver zum mischen. Das es für eigene Getränke Dropbags gibt, das hab ich verpennt. Alles kacke!!!

Neuer Versuch 2016.

  • Langkettige Kohlenhydrate (maltodextrin 19) und Kochsalz fürs Wasser. Also nix was süß oder schnelllebig ist.
  • Notfallmüsliriegel und Nussmix (beides nicht genutzt)
  • Salztabletten (2 genommen)
  • 4 * 05 selbstgemixter grüner Smoothie für die Dropbags (alles weggetrunken)
    • Möhren
    • Bananen
    • Äpfel
    • Birnen
    • Brokkoli
    • Matcha-Tee-Pulver (ein Teelöffel insgesamt)
    • Salz
    • Feldsalat
    • Rucola
    • Spinat
    • INGWER!
    • Avocado
    • Leinsamenöl
  •  3/4 Blech Flammkuchen (kein Witz!) … am Abend vorher selbst gemacht, das Ganze abkühlen lassen, schneiden, Rollen, schon hat man einen deftigen Flammkuchenriegel!!! (alles verputzt)
    • Teig aus Vollkorndinkelmehl, Wasser, Olivenöl & Salz
    • Creme Fraiche, Parmesan, Zwiebeln, Tomaten & Paprika und gut würzen.
    • Serrano Schninken

Also mit meiner Essensauswahl war ich vollends zufrieden und hab viele neidische Blicke geerntet. Ich hab einfach keinen Bock auf Gels und Co., da ist so richtiges Essen schon eher mein Ding. Vitamine in Smoothie Form gabs ja auch. Also gute Planung dieses Mal. Früh mit dem Essen begonnen, mit selbst gemixtem Iso zwischendurch gepusht, und keinen Einbruch gehabt!

Hab natürlich bei so 40km Wochenendausflügen immer mal wieder sowas getestet. Und mein Magen machts mit. Von daher, ab dafür 😉

k1600_2016-09-27-09-52-13

 

 

 

Kommentar verfassen