„Four in a row“ oder vier gewinnt!

„Four in a row“ :: Heute am sonnigen Sonntag das Wochenfazit. Schön dass man abends wieder im hellen laufen kann 😉 …

  • Donnerstag 20km mit 680 HM
  • Freitag 20km mit 365 HM
  • Samstag 20km mit 30(!) HM 😉
  • Sonntag 13,5km mit 560 HM + 6,5km mit 0(!) HM

Das war also eine Top-Woche mit 4 Top Läufen. Bestes Grundlagentraining als Vorbereitung für die langen Läufe die im Sommer anstehen. Da hab ich noch den Alpen X100 und den Eiger Ultra Trail auf der Liste. Und nach dem Motto „Nur die Harten kommen in den Garten“ gilt es Kilometer zu sammeln und den Körper an die lange Belastung zu gewöhnen.

Und nun noch eine Sonntagsauswahl von der Traumschleife Kastel-Staadt und der Extrarunde Maunert inkl. Felsenpfad. Hier bin ich sicher nicht das letzte mal unterwegs!

Kommentar verfassen