New Grip by Inov8 – Roclite 295 & 282 GTX

Neues von Inov8:

Ich erspare mir die ganzen technischen Fakten und Details. Mit dem 295 bin ich 36km und 1300HM gelaufen, mit dem 282 GTX 20k und 600HM im Regen & 10km mit 350HM ohne Regen.

Die Schuhe sind sehr ähnlich, einzig ist beim 295 der Rand etwas verstärkt, was sich sicherer aber etwas unbequemer anfühlt. Keine Probleme nach längeren Einheiten. Der Grip ist grandios, nass, glitschig, trocken, matschig. Uphill und Downhill sind sie sehr sehr gut und durchaus bequem. Ich bin nun ein bisschen angefixt!!! Beim Regen waren übrigens nur die Füsse trocken ^^ …

Der 282 hat im Vergleich zu den 295 9mm statt 6mm Sprengung. Wirklich aufgefallen ist mir das beim Laufen allerdings nicht. Vorne gibts ein bisschen Gummi-Protektion, allerdings bin ich das von anderen Herstellern besser und stabiler gewohnt.

Die Einheiten selbst findet ihr hier:

Inov8 Roclite 295 (~320g/45.5)

Inov8 Roclite 282 GTX (~330g/45.5)

 

 

 

Kommentar verfassen