Soonwaldsteig – Kirn bis Simmertal

Heute hat es mich nach Kirn auf den Soonwaldsteig verschlagen. Über einen Facebookpost hin hat mich Sebastian, einer der Veranstalter des Sonut-Trails für einem gemütlichen Long-Jog über den Soonwaldsteig „rekrutiert“.

Ich bin letztes Jahr über eine Bekannte auf den SoonwaldNaheUltraTrail mit 62k und +/-2100HM aufmerksam geworden. Die kleine familiäre Veranstaltung über einen wunderbaren Trail (sehr hoher Single-Trail-Anteil) hat es in sich. Dort hab ich wirklich nette „Mitläufer“ gehabt, und auch mit den Jungs der Landau Running Company bin ich warm geworden. Die Leidenschaft verbindet!

Der Aufruf von Sebastian über eine 47k-Runde über den Steig kam wie gerufen da ich eh meine Sonntags-Tour vorziehen wollte. Ein lockeres Tempo war angepeilt und knapp unter 8:30min/km war das Ergebnis. Leider ist ein Mitstreiter verletzungsbedingt abgesprungen, so waren wir nur zu zweit unterwegs, was dem Spaß der Tour aber keinen Abbruch tat! Es war wirklich wunderschön, das Wetter wie bestellt. Waren es nur knapp 10°C beim Start, so wurden es bis zur Mittagszeit saftige 24°C.

1650HM – Ein perfekter Tag die Stöcke auszupacken. Normal bin ich nicht so der Stockkämpfer, aber für die alpinen „Hacken“ muss man sich auch daran gewöhnen. Ich muss sagen dass ich auf den steilen Trails  die ich sonst mit „blutigen“ Oberschenkeln stramm gewandert wäre, eine echte Entlastung gespürt hab. Gut, man muss die Dinger stehts schleppen, aber für die Beine ist es eine Wohltat. Und ein bisschen Armtraining schadet auch nie! Damit man die Stöcke sinnvoll einsetzen kann sollte man echt ein bisschen üben – und sich auf Muskelkater einstellen, die meisten Läufer haben nämlich „wenig“ Arme 😀 …

Die Strecke war – so wie von Sebastian angepeilt – ziemlich genau 47,5km lang und hatte satte 1650HM. Bei unserem Tempo ein gutes Grundlagentraining.

Danke nochmal an Sebastian für die Planung und die Zielverpflegung – es war ein Traum! 😉 … mehr zur Premisumwanderweg gibts hier.

 

TRACK (Komoot) – die exakten Höhendaten über barometr. Höhenmesser waren 1650HM … und die Strecke 47,5k … bei dem Import auf Komoot sind kleine Abweichungen entstanden 😉 …

4 Comments

  1. Pingback: Water | eisernerhans

  2. Pingback: SoNUT – Dritte Auflage! | eisernerhans

  3. Pingback: SoNUT - Dritte Auflage! - eisernerhans

  4. Pingback: Water - source of life. - eisernerhans

Kommentar verfassen